MuT in St.Ursula

Kooperation ART-ORG St. Ursula und Carl Orff Institut

Das Fach „Didaktisches Praktikum“ im Studienplan der

„Elementaren Musik- und Tanzpädagogik“

innerhalb des Unterrichts des ART-ORG St. Ursula:


Im Wintersemester findet unser Unterricht innerhalb des Faches „Bewegung und Sport“ in der 5. Klasse statt - im Sommersemester für die 7. Klasse, innerhalb des Faches „ART-BEWEGUNG“.


Einmal pro Woche kommt Mag. Doris Valtiner-Pühringer als LV Leiterin mit ca. 3-4 Studierenden an das Gymnasium. Schlüsselgedanken und Grundprinzipien („tänzerisch musizieren“, der „Werkstattgedanke“, „prozessorientierter Unterricht“, „Individualisierung“ etc.) der Elementaren Musik- und Tanzpädagogik liegen den Unterrichtsinhalten zugrunde. Der Schwerpunkt, in der Arbeit mit den SchülerInnen, liegt beim Tanz. Es wird ein spannender Bogen von der Entwicklung des Körperbewusstseins, über die kreative Arbeit mit Objekten, Bildern und Sprache, bis hin zur Aneignung von Tanzvokabular gezogen.