Symposien

Internationale Symposien

Carl Orff Institut und Orff-Schulwerk Forum laden seit 1975 gemeinsam zu Internationalen Symposien nach Salzburg ein. Unter wechselnden Themenschwerpunkten dienen sie der Begegnung und dem Austausch, der Reflexion über Bestehendes und der Information über Neues. Das Programm umfasst Vorträge, künstlerische Produktionen, Workshops und pädagogische Modelle. Mitwirkende und Teilnehmer kommen vor allem aus dem Bereich der Musik- und Tanzpädagogik, aus dem Carl Orff Institut sowie inhaltlich verwandten Institutionen aus aller Welt. Die Symposien sind zum Teil in Buchform dokumentiert.

 

9.Internationales Orff-Schulwerk-Symposium - CHANGES?!

Datum: Do 7. – So 10. Juli 2016
Ort: Salzburg; Universität Mozarteum und Orff-Institut

Programm: Zeitplan

Vormittagsveranstaltungen

Abendveranstaltungen

Überblick Nachmittagsangebote

Genauere Infos im FOLDER

Eine Anmeldung ist unter folgendem Link möglich:

Universität Mozarteum > Kunst und Forschung > Internationales Orff-Schulwerk Symposium (http://www.uni-mozarteum.at/de/kunst/osw.php)

(Anmeldeschluss: 31.05.2016)

 

 

_____________________________________

Zum Symposium 2011:

 

Sonderheft Orff-Schulwerk-Informationen "50 Jahre Orff-Institut"

zu kaufen siehe hier

 


zum nachlesen: Artikel zum Symposion 2011

erschienen in Üben und Musizieren Heft 5-11

Seite 1     Seite 2

 

Pressestimmen zu 50 Jahre Orff-Institut 

Ein Aufsatz von Kathrin Rohlfs erschien in der NMZ.

hier