Bakkalaureat

Bakkalaureatsstudium „Elementare Musik- und Tanzpädagogik“

Das Studium vermittelt den Zugang zu verschiedenen Anwendungsfeldern der Musik- und Tanzpädagogik, die in das Studium in Form von Praktikumsgruppen integriert sind. In einer engen Wechselwirkung von praktischem künstlerischen wie pädagogischem Handeln und didaktisch-theoretischer Grundlegung, werden die Studierenden zu einer reflektierten pädagogisch-künstlerischen Arbeit qualifiziert. Das Studium entwickelt auf der Basis eigener konkreter Erfahrungen alle für die Bewältigung dieser zentralen Aufgabe notwendigen künstlerischen, pädagogischen, technischen und wissenschaftlichen Kenntnisse und Fähigkeiten und ermöglicht darüber hinaus Schwerpunktbildungen, die die Basis für Zusatzfähigkeiten für spezifische Berufsfelder bilden. Die Studiendauer beträgt acht Semester mit einem Gesamtumfang von 174 Semesterstunden (240 ECTS).

 

Aufnahmeprüfung Bachelor (EMTP):

29. Juni bis 01. Juli 2016

 

Studienplan

 

 

Informationen und Formulare zur Zulassungsprüfung:

Anforderungen in der Zulassungsprüfung für das Bakkalaureatsstudium

Unterlagen zur Anmeldung Zulassungsprüfung

Ärztliches Attest Zulassungsprüfung